Der Geschwindigkeitsindex gibt bei Reifen die maximal erlaubte Fahrgeschwindigkeit an. Er ist in an der Flanke eines jeden Reifens vermerkt, dort als letztes Zeichen.

Beispiel: Ein Reifen mit einer Bezeichnung von 245/45/17 H ist bis zu einer Höchstgeschwindigkeit von  210 km/h zugelassen.

Folgende Geschwindigkeitsklassen sind definiert: (Quelle: Wikipedia)

Klasse A1 A2 A3 A4 A5 A6 A7 A8 B C D E F G J K
km/h 5 10 15 20 25 30 35 40 50 60 65 70 80 90 100 110
Klasse L M N P Q R S T U H V VR W ZR Y (Y)
km/h 120 130 140 150 160 170 180 190 200 210 240 >210 270 >240 300 >300