Was ist der Lochkreis eines Fahrzeuges? Der Lochkreis bezeichnet den Durchmesser des Kreises, der durch das Zentrum der Befestigungslöcher des Rades verläuft. Der Lochkreis wird durch eine Zahlenkombination angegeben nach dem Schema A x B, wobei A für die Anzahl der Befestigungslöcher steht und B für den Durchmesser des Kreises. Der sowohl bei der Volkswagen-Gruppe, als auch bei Mercedes und BMW lange Jahre übliche Lochkreis wurde beispielsweise mit 5 x 112 angegeben. Damit sind Felgen dieser Hersteller zumindest technisch untereinander grundsätzlich kompatibel, dies steht allerdings weiterhin in Abhängigkeit von der Traglast der Felgen, der Einpresstiefe und der Mittenzentrierung.

Technik: Lochkreis

Technik: Lochkreis

Technik: Lochkreis